Stricksusls Weblog
Stricksusls Weblog



Stricksusls WeblogPhoto Sharing and Video Hosting at Photobucket
erde
welches element bist du?

brought to you by Quizilla

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Calcio
  Galerie
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   IRISH HIKING SCARF
   angela
   anja
   angelina
   asamandra
   beamie
   biancas strickoase
   die woll-ecke
   irisines stricktick
   kathleen
   klapperweiber
   kleiner bruder
   leandras wollkorb
   luna
   maartje
   melitta
   nadelmasche
   regina
   strickgeflüster
   tanjas wollrausch
   wollschaf
   yarnbird



Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

http://myblog.de/stricksusl

Gratis bloggen bei
myblog.de





jetzt geht es hier weiter.

Ich bin übersiedelt!!


STRICKSUSL NEU !!!!!!!!!

Ich hoffe, dass Ihr mich hier auch besucht.

26.11.08 17:51


so die

"Berliner" Hundertwassersocken sind fertig und schon ist mir eine naturweiß-braun gescheckte Socke von den Nadeln gesprungen. Momentan brauche ich wieder mehr Strick zum Entspannen. Da kann man so richtig schön nachdenken und die Seele baumeln lassen.
Der Geburtstag von Sohnemann war sehr nett. Er ist ja eigentlich ein Erwachsener und trotzdem freut er sich über die Schokotorte, die ihm old mum gebacken hat! Ich wünsche jeder Mutter so eine entspannte Beziehung mit den Kindern, nicht dass es keine Meinungsverschiedenheiten gäbe, aber wir verstehen uns teilweise auch ohne Worte und teilweise telepathisch. Klingt blöd, ist aber so. Außerdem wünsche ich jeder Mutter so ein Kind wie meines ist!!!!
17.11.08 22:11


so ein tag

zu Hause hat schon was. Müßiggang, Frühstück mit Zeitunglesen bis zum Abwinken, Surfen........ Aber ich darf mich nicht vertrödeln, schließlich möchte ich noch eine Torte für Sohnemanns 19. (neunzehn!!!!) Geburtstag machen und ein bisschen herumkramen und ausmisten. Aber wie gesagt laaaangsam und gemütlich. Dann werden auch noch die socken fertiggestrickt und vielleicht geht sich noch ein bisschen Augenpflege aus.

Schönen Tag heute an alle!!!
14.11.08 11:15


manchmal denke ich mir,

dass manche Leute nicht von dieser Welt sind, sondern Außerirdische, die sich zum Ziel gemacht haben die Leute mit ihrem seltsamen Verhalten von sich reden zu machen. Das ist gelungen. Ich möchte das hier so stehen lassen und bin froh, dass ich das endlich mal schreiben durfte.
Strickmäßig bin ich mit meinen "Berliner" Hundertwassersocken nach der Ferse und nadle so bei Kommissarin Lund vor mich herum. Ich schau mir jetzt die Folge 8 an - ich halte es nicht mehr aus, endlich zu wissen wer der Mörder ist - ich glaube ich weiß es schon!
11.11.08 19:16


puhhh

ich komme mir vor wie in "Alice im Wunderland". Keine zeit, keine Zeit..... Das muss sich ändern und ich muss mehr Müßiggang an den Tag legen.
In Berlin war das möglich. Super war es dort, aber kaum heimgekommen, fällt man wieder in einen gewissen Hektiktrott. Die fünf Tage in Deutschlands Hauptstadt waren superschön. Nach gemütlichem Frühstück sind wir in der Stadt herumgegondelt. Wir haben in der Nähe des Checkpoint Charlie gewohnt und so war die U6 Kochstraße immer Ausgangspunkt für diverse Fahrten. Nach Potsdam, mit der S 41 rund um Berlin, zum Kudamm. Etwas überfordert war ich vom KADEWE. Und da vor allem von der "Essensabteilung". Nach 10 Minuten sind wir gegangen. Es ist für mich, obwohl ich auch gerne gut esse grauslich, diese Massen an Lebensmitteln und die vielen Menschen an den Vitrinen, die sich um die Leckerbissen scharen, zu sehen. Als Ausgleich habe ich mir 3 Knäuel Sockenwolle von Opal gekauft. Wir waren am Berliner Dom, bei Barcomi, im ägyptischen Museum, in Tempelhof.... und haben 3x Currywurst gegessen. Echt lecker!!! Ich habe sogar Wurst mit nach Hause genommen! Und wir haben schon einmal Currywurst mit Pommes und selbstgemachtem Curryketchup gegessen. Ich muss sagen, dass mir Berlin außerordentlich gut gefallen hat und man dort so viel anschauen kann, dass fünf Tage ganz einfach nicht reichen. Das impliziert, dass wir nochmal nach Berlin müssen. Jetzt werde ich mich an meine "Berliner" Hundertwassersocken machen.
9.11.08 18:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung